Völkerballturnier in Bakum am 18.05.2017

Mit viel Freude haben am Donnerstag, den 18.05.2017, die Schülerinnen und Schüler der Christophorusschule Vechta am Vergleichswettkampf der Grundschulen teilgenommen. Begleitet wurden sie von Frau Kreinest und Frau Sander. Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler! Ihr habt toll gekämpft!

Ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle noch einmal an die Sponsoren unserer wunderschönen Schul-Trikots:

Losimo – Logopädie von Kopf bis Fuß, Iduna Behrendt

Fortmann – die Bäckerei mit Herz, Olaf Südbeck

Save at work – Susanne Ahlers-Wübbeler

 

 

Kennlernnachmittag am 12. Mai 2017

Volles Haus in der Christophorusschule Vechta!

Der Schulelternrat der Christophorusschule freute sich zusammen mit der Schulleiterin Anja Heckmann und den Kolleginnen der Schule über einen gut besuchten Kennlernnachmittag.

Die zukünftigen Erstklässler und ihre Eltern wurden von ihren Paten der Schule, die zu Beginn das Schullied sangen, fachkundig durch die neuen und alten Räume unserer Schule geführt.

Am Kaffeetisch konnten Anliegen und Fragen der Eltern direkt und unkompliziert geklärt werden. Die anwesenden Elternvertreterinnen und Lehrkräfte standen Rede und Antwort. weiterlesen

Muttertag

Na, welche Mama freut sich nicht über ein tolles Muttertagsgeschenk?

Im Werkunterricht gestalteten die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen unter der Leitung von Frau Kreinest bunte Nagelbilder, die sie kreativ und mit viel Liebe zum Detail verzierten.

Die Christophorusschule wünscht allen Müttern einen “herzlichen“ Muttertag.

Tag der Talente am Gymnasium Antonianum Vechta am 26.04.2017

Fast 100 Schülerinnen und Schüler verschiedener Grundschulen des Landkreises und des Gymnasium Antonianum nahmen heute (26.04.2017) am „Tag der Talente“ teil. Dieser war im Rahmen des Kooperationsverbunds Begabtenförderung unter der Leitung von Maria von Wahlde (Koordinatorin am Antonianum), Anja Heckmann (Schulleiterin Christophorusschule), Antje Nasch (Schulleiterin Martin-Luther-Schule) und Franz-Josef Meyer (Schulleiter Alexanderschule) aufwändig vorbereitet worden. weiterlesen

Christophorusschule sichert sich Turniersieg im 2. RastA OK!-Turnier

Das 2. RastAOK!-Turnier 2017 für Grundschulen des Landkreises Vechta sorgte am Sonntag für große sportliche Begeisterung im RASTA Dome. Insgesamt 127 Spieler in zwölf Mannschaften tummelten sich auf dem Parkett, dabei natürlich auch die Christophorusschule Vechta. Die zwölf Schulen aus Vechta, Lohne, Langförden und Lutten sowie das Team der „BOGE Basket-Akademie OSC/RASTA“ aus Damme und die U10 des SC RASTA Vechta spielten in zwei Turnieren ihre Sieger aus. Rund um die Spiele auf dem Parkett versammelten sich über den Tag hunderte Zuschauer – Eltern, Freunde, Lehrer. weiterlesen

Rosenmontag in der Christophorusschule

Wie in jedem Jahr feierte die Christophorusschule am Rosenmontag ausgiebig den Karneval. Unsere Schule war an diesem Tag u.a. von zahlreichen Prinzessinnen, Polizisten und Feuerwehrleuten bevölkert. Viel Spaß hatten die Kinder in den ersten beiden Stunden in ihren Klassen, bevor es nach der großen Pause zum Tanzvergnügen in die Pausenhalle oder zur sportlichen Betätigung in die Turnhalle ging. weiterlesen

Erinnerungsboxen für alle Kinder

Am Freitag, den 10. Februar, gab es eine tolle Überraschung für die Kinder der Christophorusschule. An diesem Tag bekamen alle Schülerinnen und Schüler einen kleinen, gelben Karton überreicht, eine sogenannte ‚Erinnerungsbox‘. Der Förderverein hat auf seiner Sitzung beschlossen, dass jedes Kind unserer Schule eine Erinnerungsbox erhält. In diesem Karton können die Kinder schöne Erinnerungen an die Grundschulzeit sammeln. Was könnte das sein? weiterlesen

Informativer Elternabend zum Thema ‚Das Lernen lernen‘

Am 24. Januar 2017 fand in der Pausenhalle unserer Schule ein Elternabend zum Thema „Das Lernen lernen“ statt.
Der Vorstand des Schulelternrates unter dem Vorsitz von Frau Meyer sowie die Schulleiterin Frau Heckmann hatten den gemeinnützigen Verein LVB Lernen e.V. eingeladen, den Vortrag “Das Lernen lernen” für die Eltern unserer Schule zu halten. Rund 70 Interessierte nutzten das kostenlose Angebot und kamen am Abend zum Vortrag des Referenten Andreas Hensing. weiterlesen

Zeugnisausgabe am Freitag

Am Freitag erhalten die Schülerinnen und Schüler der 2.-4. Klassen in der 3. Unterrichtsstunde ihre Halbjahreszeugnisse. Die Schule endet dann für ALLE Kinder der Schule nach der 3. Stunde um 10.50 Uhr. Die Busse sind organisiert und bringen die Buskinder nach der 3. Stunde nach Hause.
Nach den kurzen Zeugnisferien treffen wir uns alle am Mittwoch, den 01.02.2017 in der Schule wieder, um dann gemeinsam in das 2. Schulhalbjahr zu starten.

Kunstseminar „Rizzi, Haring und van Gogh“ an der Christophorusschule für Dritt- und Viertklässler

Bereits zum zweiten Mal in diesem Schuljahr trafen sich im Rahmen des Kooperationsverbundes Begabtenförderung die 11 Kinder Viktoria, Ilana, Neval, Dalia, Diana, Alessia, Melissa, Raphael, Niklas, Besiana und Melinda zum Kunstseminar „Rizzi, Haring und van Gogh“ unter der Leitung von Frau Heckmann.

Am 22. Oktober 2016 malten die kleinen Künstler der Christophorusschule wie Keith Allen Haring, einem US-amerikanischen Künstler, dessen Malweise stark vom Graffiti beeinflusst wurde. Erste Ergebnisse finden sie hier. weiterlesen